Mit dem Fahrrad nach Neisse - in 18 Etappen

Eine kleine Gruppe von Radfahrern fährt ab dem 16. Juli in 18 Etappen nach Nysa/Neisse.

Rund 1.1oo km lang ist die Strecke von Lüdinghausen nach Neisse, wenn man abseits der Autostraßen unterwegs ist. Und diese Strecke wollen Josef und Maria Edelbusch sowie Lothar Kostrzewa-Kock ab dem 16. Juli 2017 mit dem Rad - im Falle von Maria E. ist es ein Pedelec - in 18 Tagen zurücklegen.

Lothar Kostrzewa hat die Fahrtroute mit ihren Zwischenstationen bereits detailliert ausgearbeitet. Das Gepäck wird am Rad mitgeführt. Übernachtet wird in guten Gasthöfen und Hotels. In Dresden und Breslau soll jeweils ein Ruhetag eingelegt werden.

Die Rückreise - mit Transportmöglichkeiten für die Räder - geschieht Anfang August mit der Bahn.

Wer noch mitfahren will, melde sich bitte umgehend bei Edelbusch: Tel. 02591 - 4115.