Jazz aus Polen: Adam Baldych und das Imaginary Quartet

Dieses in Kooperation mit der Kulturabteilung des Kreises Coesfeld geplante Projekt muss auf das nächste Jahr (2017) verschoben werden.

Die Kulturabteilung des Kreises COE hatte beabsichtigt, noch im Herbst 2016 den polnischen Jazzer Adam Baldych (violin) und sein Imaginary Quartet mit Pawel Tomaszewski (piano), Michal Baranski (bass) und Pawel Dobrowolski (drums) für ein Konzert auf Burg Vischering nach Lüdinghausen zu holen. 

Dieses hochkarätige Konzert findet nun aus organisatorischen Gründen in diesem Jahr nicht mehr statt, sondern frühestens in 2017.