In Senden: Vortrag PD Dr. Markus Krzoska: Ein Land unterwegs

Die Veranstaltung beginnt am 11. Januar 2018 um 19 Uhr in Senden. (Ort wird noch bekannt gegeben.) Ein gemeinsames Projekt der DPGs Senden und Lüdinghausen.

Dr. Markus Krzoska ist Privatdozent für Osteuropäische Geschichte an der Universität Gießen.

Die Deutsch-Polnischen Gesellschaften in Senden und Lüdinghausen (unter Mitwirkung des Komitees für Städtepartnerschaft Nottuln und des Förderkreises Münster-Lublin) haben den anerkannten Ostexperten eingeladen, am 11. Januar 2018 in Senden aus seinem polnische Kulturgeschichte seit 1945 akzentuierenden Buch "Ein Land unterwegs" zu lesen und in eine Diskussion mit dem Publikum einzusteigen.