Einladung zum traditionellen Bigos-Essen in Seppenrade

Zum geselligen Bigos-Essen laden wir am 24. Januar 2020, 19 Uhr wieder ins Seppenrader Don-Bosco Haus.

Fotos ©: E.Bieronski

Mitglieder, aber auch alle Freunde der Deutsch-Polnischen Gesellschaft (von der Deutsch-Französischen Gesellschaft LH, der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Senden, dem Singekreis GLOCKE u.a.) seien herzlich eingeladen, am Freitag, den 24. Januar 2020 um 19 Uhr ins Seppenrader Don-Bosco-Haus zu kommen. In geselliger Runde wird dort zum wiederholten Male das polnische Nationalgericht BIGOS verzehrt,  zubereitet von unterschiedlichen Köchinnen und Köchen. Wasser, Säfte, polnisches Bier und edle Weine werden auch diesmal das Geschmckserlebnis abrunden. 

Der Zutritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Ursula Hölper, die in Verbindung mit Anita Lisowska die Veranstaltung erneut organisiert, bittet aus kalkulationsgründen um telefonische Anmeldung bis zum 18.01. unter 02591 - Tel. 5906.