Jubiläumsfest der Deutsch-Französischen und Deutsch-Polnischen Gesellschaft

Am Samstag, den 25. März 2017, 18.30 Uhr feiern die Lüdinghauser DPG und DFG ihr 20-jähriges Bestehen im See-Restaurant im Hallenbad.

© E.Bieronski

Dazu wird ein großes Buffet aufgebaut. Auch für Musik ist gesorgt.

Die offiziellen Einladungen - auch an Gäste aus den Partnerstädten Taverny und Nysa, Vertreter der Stadt Lüdinghausen sowie befreundete Gesellschaften im Umland - werden Anfang Februar verschickt. Alle DFG- und DPG-Mitglieder mit ihren Partnern*innen sind herzlich eingeladen, das Jubiläum des 20-jährigen Bestehens mitzufeiern.

Anmeldungen erfolgen danach durch Überweisung von 20 € auf ein noch zu bezeichnendes Konto.

Aus Nysa haben Jolanta Barska, von 2006  bis 2014 Bürgermeisterin der Partnerstadt, und Beata Juralewicz ihr Kommen zugesagt - ganz privat natürlich.